Offene Ganztagsschule "Eulennest"

Die offene Ganztagsschule an der Johann-Michael-Sailer-Schule

Die Mittagsbetreuung an der Johann-Michael-Sailer-Schule

Ansprechpartnerinnen:

  • Petra Berghammer
  • Julia Brüll
  • Ewa Burkhardt
  • Christina Engelhardt
  • Lisa Gitschtaler
  • Alexandra Rauscher
  • Margit Stail

0151 54329258
(nur für Notfälle – alle sonstigen Anfragen bitte per E-Mail)

OGS.Barbing@malteser.org oder sekretariat@schule-barbing.de

Ansprechpartner Vertragsangelegenheiten:
Frau Griseldis Spreng
0941 5851521
griseldis.spreng@malteser.org

Wer ist bei uns richtig?

Unsere offene Ganztagsschule „Eulennest“ steht unterschiedslos allen Kindern offen: Kindern verschiedener Nationalitäten, aus Elternhäusern mit unterschiedlicher Weltanschauung und auch Kindern mit einem Handycap.
Wir freuen uns auf euch!

Wer sind wir?

Wir sind ein Team aus qualifizierten „Eulenmüttern“, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, mit den Kindern eine tolle Freizeit zu gestalten.
Jedes Teammitglied hat individuelle Stärken, die kreativ in die Arbeit mit den Kindern einfließen.
Pädagogisch und organisatorisch begleitet wird das Team von der Schulleitung der Johann-Michael-Sailer-Schule und Frau Annett Heymann, die mit der Leitung des Schulsozialdienstes der Malteser betraut ist.

Was bieten wir?

Im Anschluss an den Unterricht holen wir die Kinder dort ab, wo sie gerade sind. Sie erhalten die Möglichkeit zum

  • eigenverantwortlich Hausaufgaben machen
  • Wohlfühlen,
  • Ausruhen,
  • Spielen,
  • Basteln,
  • Toben,
  • Freundschaften knüpfen u.v.m.

Uns steht ebenfalls das weitläufige Schulgelände mit seinem tollen Spielplatz und nach Schulende auch ganz oft die Turnhalle zur Verfügung. Zusätzlich bieten wir für unsere 14:00 Uhr Kinder eine betreute Hausaufgabengruppe an (Achtung: beschränkte Platzanzahl).

Außerdem haben wir im Schuljahr 2014/2015 das Projekt „Gesunder Mittagssnack“ gestartet, bei dem wir jedoch auf die Mithilfe der Eltern angewiesen sind.
Wir würden uns daher sehr freuen, wenn uns wöchentlich jeweils eine Familie mit einer Obstspende unterstützen könnte. Damit ist es uns möglich, die Kinder in der Mittagszeit mit einem gesunden Snack zu versorgen – und das wird von allen mit Begeisterung angenommen!
Selbstverständlich findet diese Unterstützung auf freiwilliger Basis statt. Damit es nicht zu „Mehrfachlieferungen“ bzw. „obstfreien Wochen“ kommt, haben wir eine Obstliste angelegt, in die sich jeder nach Belieben an seinem Wunschtermin bei uns eintragen kann. Sprechen Sie uns einfach an – die Kinder freuen sich darauf!

Wo sind wir zu finden?

Unser „Eulennest“ ist im linken Flügel des Schulgebäudes untergebracht; einfach den Eingang zur Turnhalle benutzen (Bitte klingeln!).

Wann haben wir geöffnet?

Während der Schulzeit täglich von 11:20 Uhr bis 14:00 Uhr
In den Ferien haben wir geschlossen.

Was kostet die Betreuung?

Montag bis Donnerstag: kostenfrei

Freitag: 15,- € monatlich

Bekommen die Kinder ein Mittagessen?

Jedes Kind kann an einem oder mehreren Tagen zum Mittagessen angemeldet werden. Hierbei handelt es sich um ein kostenpflichtiges Zusatzangebot mit beschränkter Platzanzahl. Die angemeldeten Kinder gehen gruppenweise mit einer Betreuerin entweder um 12.15 Uhr oder um 13.00 Uhr zum Essen. Die Einteilung der Gruppen kann von Tag zu Tag variieren, je nach Anzahl der Kinder bzw. deren individuellem Stundenplan.

Gemeinsam mit einem Gremium aus Eltern und Betreuern hat der Kinderhort den momentanen Speiseplan aufgestellt mit dem Ziel, den Kindern eine ausgewogene und gesunde Mahlzeit anzubieten.
Das Mittagessen umfasst entweder

  • Suppe – Hauptspeise oder
  • Hauptspeise – Salat oder
  • Hauptspeise – Nachspeise.

Angeboten wird jeweils einmal wöchentlich ein Fleisch- (nie Schwein), ein Nudel-, ein Gemüse-, ein Fischgericht und eine Suppe mit Süßspeise.
Schmeckt ein Gericht der Mehrzahl der Kinder nicht, wird dieses aus dem Sortiment genommen. Der aktuelle Speiseplan hängt für Schüler und Eltern aus.
Caterer ist der Menüservice Regensburg der Thorsten Högl Dienstleistungs GmbH, Henleinstr.5, 93092 Barbing.
Wir arbeiten dabei eng mit der Vernetzungsstelle der Oberpfalz für Schulverpflegung zusammen und die Hauswirtschaftskraft im Kinderhort Barbing nimmt schon seit mehreren Jahren an den Sitzungen und Workshops der Vernetzungsstelle teil.

Träger:
Johanniter-Unfall-Hilfe eV
RV Ostbayern
Grünthaler Str. 6,
93055 Regensburg

Wer ist für Vertragsangelegenheiten, etc. zuständig?

Hierfür steht Ihnen gerne die Leitung der Mittagsbetreuung zur Verfügung:

Frau Margarete Gatt-Bouchouareb Frau Griseldis Spreng
09401 1200 0941 5851521
schulleitung@schule-barbing.de griseldis.spreng@malteser.org
Downloads